×
"Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde", sagte Garry Winogrand. Simpel und tiefgreifend zugleich. Ein Sichtbarmachen von Menschen, ein Freilegen von Dingen und Räumen, ein Entlocken von Geheimnissen, ein Schaffen von Perspektiven – allesamt versinnbildlichte Wesensarten der Fotografie. Gepaart mit der Leidenschaft für das Handwerk sind diese Gedanken Antrieb und Freude zugleich, um den wundervollen Beruf des Fotografen auszuüben.

Dieser Berufung bin ich nach der Schulzeit bis heute gefolgt: Praktika und Assistenzen bei Film und Foto in Münster, Berlin und Hamburg, Fotodesignstudium in München, Publikationen in diversen Printmedien, die langjährige Studioleitung eines renommierten Fotostudios in meiner Heimatstadt Münster.

In meinem stadtnahen Atelier in ländlicher Idylle biete ich Ihnen seit Februar 2017 das passende Ambiente für fotografische Werke und Shootings in entspannter Atmosphäre an.

Ich freue mich auf Sie!

Joachim Pantel
info